PaaS Journey

Der schnellste Weg zur erfolgreichen PaaS Anwendung

Was ist die PaaS Journey?

Eine App-Idee ist schnell geboren. Aber es ist nicht immer einfach alle erforderlichen Schritte zur PaaS-App schnell erfolgreich umzusetzen.

Wir nennen das die „PaaS-Journey“.

Du hättest gerne eine zweite Meinung? Suchst nochmal nach einer Orientierung? Die Experten des PaaSPort Teams können in den folgenden Phasen unterstützen:

Business Case

Grundlage jedes Geschäftsmodelles ist eine solide Fundierung in Form eines ausgearbeiteten Business Cases. Im Rahmen von neuen Geschäftsmodellen der Digitalisierung, die maßgeblich auf Software und Services basieren, spielen insbesondere Themen wie nutzungs-, Nutzen- oder Bezugsgrößen-abhängige Preismodelle, das Lizenzmodell und die Lösungskonzeption selbst eine sehr große Rolle für den späteren Erfolg.

In dieser Phase unterstützen wir mit verschiedenen Bausteinen dabei von der Validierung des Use Cases bis zum fertigen Lösungskonzept, um den Business Case möglichst vollständig zu erstellen und bewerten zu können, bevor große Aufwände in der Entwicklung entstehen.

Diese Phase bedarf natürlich einer engen Interaktion mit der Go2Market Planung als Grundlage einer Bewertung von Markt- und Erlöspotential und Rückkopplungen mit der Architektur- und Plattformentscheidung, die wesentlich auf die Kostenstruktur und Skalierbarkeit einer Lösung Einfluß haben.

Development

Die Entwicklung einer Lösung auf Basis einer Cloud Plattform, die als Cloud Service, IoT Szenario, oder Cloud-basierte Erweiterung von On-Premise Software, Prozesse oder Services digital abbildet und unterstützt, bedarf einer besonderen Vorgehensweise und Architektur. Eine sehr wichtige Entscheidung in diesem Zusammenhang ist die der zu nutzenden Entwicklungs- und Betriebsplattform, idealerweise aus einer Hand in Form einer PaaS-Lösung. Darauf basierend können das Architekturkonzept, UI und Design-Konzepte, ggf. Schnittstellen-Konzeptionen für die Anbindung an Backend-Systeme in hybriden Cloud Szenarien, die Sicherheitsarchitektur, Software-Logistik und das SLA-Management definiert werden.

Im Rahmen einer agilen Entwicklung wird man sehr früh mit einem ersten interaktiven Mock-Up beginnen, das idealerweise bereits mit Kunden-Usern getestet wird und dann in mehreren Wellen in kurzen Entwicklungszyklen zu einem ersten Prototypen als MVP fertiggestellt wird.

Go2Market

Die Vermarktung einer Cloud Lösung hängt sehr von der oder den Zielgruppen ab, die mit der Lösung adressiert werden sollen. Eine gute Definition und Analyse dieser Zielgruppen, ihrer relevanten Personas und Problemstellungen, sowie eine gute Marktanalyse auch im Hinblick auf den Wettbewerb sind notwendige Grundlagen für eine Go2Market Strategie und Planung. Diese sollte dann sowohl für die digitalen als auch für die klassischen Marketing- und Vertriebskanäle ausgearbeitet und mit konkreten Maßnahmen und Kampagnen detailliert werden.

Entscheidend für die notwendige Prüfung der Geschäftsidee und Lösung in der Realität, ist die frühe Gewinnung eines Pilotkunden oder einer Pilot-Anwendergruppe, die idealerweise als Sparringspartner für die Entwicklungsphase selbst zur Verfügung steht. Im B2B Bereich unterstützen wir auch hier mit unserem Netzwerk zur Gewinnung erster Kundenkontakte oder beim Aufbau eines Channel-Vertriebes in der jeweiligen Zielgruppe national und international.

Kontaktiere uns

Hier kannst du uns direkt eine Nachricht senden, wir melden uns dann so schnell wie möglich bei dir.

Lostippen und Suche starten